FILMOGRAPHIE
DANNY CANNON (REGISSEUR)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1995:
Judge Dredd
("Judge Dredd")
(USA)
mit Sylvester Stallone, Armand Assante
 
Regie: Danny Cannon
 
Länge: 96 Min.

Wir schreiben das Jahr 2139, die Menschheit hat es endlich geschafft: Die Erde ist ein Trümmerhaufen, größtenteils unbewohnbar, und alle Überlebenden haben sich in drei "Megacities" zurückgezogen. Diese Moloche sind natürlich eine Brutstätte der Gewalt. Wie gut, dass man "Law And Order" nun personifiziert hat in der Gestalt der Judges, die Polizist und Scharfrichter in einem sind. Was sie anordnen, muss befolgt werden - ansonsten wird die Strafe auf dem Fuß vollstreckt. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  12.95 EUR

  Blu-Ray:  7.90 EUR
1998:
Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast
("I Still Know What You Did Last Summer")
(USA)
mit Jennifer Love Hewitt, Brandy
 
Regie: Danny Cannon
 
Länge: 100 Min.

Ein Jahr ist die grausame Begegnung von Julie James (Jennifer Love Hewitt) mit dem Mörder im Friesennerz her und sie glaubt die Ereignisse bereits überwunden zu haben. Sie freut sich, als ihre Freundin Karla Wilson (Brandy) in einem Gewinnspiel eine Reise auf die Bahamas gewinnt - obwohl sie Rio de Janeiro für die Hauptstadt von Brasilien hält. Neben Julie will Karla auch Tyrell (Mekhi Phifer) und Will Benson (Matthew Settle) mitnehmen - auf den ersten Blick die richtige Clique, um einmal richti...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  15.85 EUR

  Blu-Ray:  10.99 EUR

2005:
Goal! Der Film
("Goal!")
(USA)
mit Tony Plana, Kuno Becker
 
Regie: Danny Cannon
 
Länge: 118 Min.

Von Kindesbeinen kennt der junge Mexikaner Santiago Munez (Kuno Becker), der als Zehnjähriger mit seinem Vater Hernan (Tony Plana), seiner Großmutter und seinem Bruderaus seiner Heimat in die USA geflüchtet ist, nur einen Wunsch: Er will sich seinen Traum erfüllen und Profifußballer werden, bei einem der großen europäischen Clubs. Allerdings ist sein Vater strikt dagegen: Er hat hart gearbeitet, ein kleines Unternehmen aufgebaut - und genau in das, soll der Sohn mit einsteigen. ...


  DVD:  6.87 EUR

© 1996 - 2017 moviemaster.de

 
Stand: 17.12.2017


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher