FILMOGRAPHIE
WIM WENDERS (REGISSEUR)

15Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1997:
Am Ende der Gewalt
("The End Of Violence")
(USA/F)
mit Bill Pullman, Andie MacDowell
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 122 Min.

Mike Max (Bill Pullman) hat es in Hollywood als Produzent von zumeist recht brutalen Streifen zu Geld, Ansehen und einer hübschen Villa in Malibu Beach gebracht. Nun muss er aber den Preis für seinen Erfolg zahlen. Zunächst wendet sich seine äußerst attraktive Frau Paige Stockard (Andie MacDowell) immer öfter gelangweilt von ihm ab. Zum anderen wird er Opfer einer Entführung und man dreht ihm nach Mord. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  11.99 EUR
1999:
Buena Vista Social Club
("Buena Vista Social Club")
(D/USA)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 100 Min.

Als Gitarrist Ry Cooder 1996 zum ersten Mal nach Kuba kam, ahnte er noch nicht, welch musikalisches Talent er dort vorfinden sollte. Er entdeckte viele Musiker, die nur in kleinen Kneipen spielten oder ihre Instrumente bereits an den Nagel gehängt hatten. Mit ihnen produzierte er ein Album mit kubanischer Musik unter dem Projektnamen "Buena Vista Social Club" - ein Projekt, das Cooders vielleicht erfolgreichstes wurde und für das er einen Grammy einheimste. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  9.49 EUR

  Blu-Ray:  10.98 EUR

2000:
The Million Dollar Hotel
("The Million Dollar Hotel")
(USA/D)
mit Mel Gibson, Jeremy Davies
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 118 Min.

Wahrscheinlich hat es Regisseur Wim Wenders gewurmt, dass sein "Himmel über Berlin" in einer L.A. Version als "Stadt der Engel" zum Welthit wurde. Prompt siedelt auch er seinen aktuellen Film in Los Angeles an. Jemand ist vom Dach gefallen, vom Dach des "Million Dollar Hotel" in Downtown L.A., einer Absteige für Gestrandete, Halbverrückte, Outcasts. Schließlich war das Opfer, Izzy (Tim Roth), "nur" einer von ihnen, ein Junkie. Eigentlich nichts besorgniserregendes - aber Izzy war nicht der Penn...


  DVD:  8.49 EUR

  Blu-Ray:  10.99 EUR
2001:
Viel passiert - Der BAP-Film
(D)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 96 Min.

1981 feiern "BAP" bei ihrem Auftritt im Rockpalast den überregionalen Durchbruch. Die einstige Garagenband, die sich jahrelang nur traf, "um einen Bierkasten leerzuproben", hat es geschafft - mit dem dritten Album "Für usszeschnigge", das Rock 'n' Roll mit kölschen Texten bietet, stehen sie ganz an die Spitze. 20 Jahre sind seither vergangen. An einem kalten Frühjahrsabend findet Wolfgang Niedecken, Gründer, Sänger, Texter und Anführer von BAP, den Weg in die Lichtburg in Essen, einem über 70...


  DVD:  27.99 EUR

2002:
Ten Minutes Older - The Trumpet
("Ten Minutes Older - The Trumpet")
(D/GB)
mit Chloe Sevigny, Amber Tamblyn
 
Regie: Aki Kaurismäki, Victor Erice, Werner Herzog, Jim Jarmusch, Wim Wenders, Spike Lee, Chen Kaige
 
Länge: 91 Min.

Mit aller kreativer Freiheit bringen die sieben Regisseure ihre persönliche Interpretation von "Zeit" in jeweils zehn Minuten auf die Leinwand. Innovativ und provokativ spiegelt "Ten Minutes Older - The Trumpet" entscheidende menschliche Erfahrungen: Geburt und Tod, Liebe und Sex, das Drama des Augenblicks, Geschichte und urzeitliche Mythen - an so verschiedenen Schauplätzen wie dem Dschungel Südamerikas und den Straßen von New York. Kombiniert in einem Feature-Film, gewinnen die individuellen K...


  DVD:  39.95 EUR
2002:
The Soul Of A Man
("The Soul Of A Man")
(USA)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 103 Min.

"The Soul Of A Man" ist Wim Wenders poetische Hommage an die Musik seines Lebens: Den Blues. Wenders erzählt die Lebensgeschichten dreier seiner Blues-Helden mit der gleichen Leidenschaft, die auch schon seinen "Buena Vista Social Club" ausmachte und das Publikum begeisterte. In seinem Film, der teils aus historischer Recherche, teils aus fiktiver Inszenierung besteht, erzählt Wenders die Geschichten von Skip James, J.B. Lenoir und Blind Willie Johnson. ...


  DVD:  89.95 EUR

2004:
Land Of Plenty
("Land Of Plenty")
(USA/D)
mit John Diehl, Michelle Williams
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 123 Min.

Der Film beginnt in den Straßen von Downtown Los Angeles. Der Zuschauer erlebt die USA aus zwei höchst unterschiedlichen Perspektiven: Auf der einen Seite sieht er es mit den Augen eines patriotischen Vietnamkriegs-Veteranen, auf der anderen aus der Sicht einer aufgeklärten jungen Frau. ...

2005:
Don't Come Knocking
("Don't Come Knocking")
(D)
mit Sam Shepard, Jessica Lange
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 122 Min.

Hollywoodstar Howard Spence (Sam Shepard) hat schon bessere Zeiten gesehen. Heute lebt er nur noch von seinem einstigen Ruhm. Nach einer weiteren durchzechten Nacht flieht er eines Morgens vom Set des Westerns, den er gerade dreht und reitet auf und davon, wie einer jener Helden, die er sein Leben lang gespielt hat. ...


  DVD:  20.49 EUR

2008:
Palermo Shooting
("Palermo Shooting")
(D)
mit Campino, Giovanna Mezzogiorno
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 108 Min.

Finn (Campino) zählt zu den erfolgreichsten Photographen unserer Zeit: Er stellt in wichtigen Galerien und Museen aus und ist als Modephotograph gefragt. Er unterrichtet als Dozent an einer Kunstakademie und lebt und arbeitet in Düsseldorf, in einem gigantischen Atelier mit Blick über den Rhein. Der Preis für den Erfolg ist ein hektisches Leben: Seine Nächte sind ruhelos, sein Mobiltelefon steht nie still, und die Musik im Kopfhörer ist sein wichtigster Begleiter. Nur vor Wasser scheint Finn pan...


  DVD:  13.22 EUR
2010:
Pina
(D)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 100 Min.

Nach dem plötzlichen Tod von Pina Bausch im Sommer 2009 – mitten in den gemeinsamen Vorbereitungen der Dreharbeiten – musste Wim Wenders seinen Film über und mit Pina Bausch nach einer Phase der Trauer und Reflektion noch einmal neu konzipieren. Es wurde daraus ein Film für Pina Bausch. Mit den noch gemeinsam mit ihr ausgesuchten Choreographien "Café Müller", "Le Sacre du printemps", "Vollmond" und "Kontakthof", mit sparsam eingesetzten Bildern und Tondokumenten aus ihrem Leben und mit den im Fr...


  DVD:  9.70 EUR

  Blu-Ray:  13.02 EUR

2014:
Kathedralen der Kultur
(D/DK)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Wim Wenders, Michael Glawogger, Michael Madsen, Robert Redford, Margreth Olin, Karim Ainouz
 
Länge: 156 Min.

"Kathedralen der Kultur" lässt sechs hervorragende und höchst unterschiedliche Bauwerke für sich selbst sprechen. Das 3D-Filmprojekt erkundet, wie Gebäude unsere Kultur reflektieren. Aufgeladen mit den Gedanken und Gefühlen der Personen, die sie erbauten und die sie benutzen, sind diese Gebäude voller Zeugnisse der Vergangenheit, der Gegenwart und sogar der Zukunft. Sie besitzen ein Gedächtnis und sind ein Abbild unserer Gesellschaft. Sechs renommierte internationale Regisseure verleihen dem P...


  DVD:  20.49 EUR

  Blu-Ray:  20.09 EUR
2014:
Das Salz der Erde
("Salt Of The Earth")
(F/BR)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado
 
Länge: 109 Min.

In den vergangenen 40 Jahren hat der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado auf allen Kontinenten die Spuren unserer sich wandelnden Welt und Menschheitsgeschichte dokumentiert. Dabei war er Zeuge wichtiger Ereignisse der letzten Jahrzehnte – von internationalen Konflikten, Kriegen und ihren Folgen, von Hungersnöten, Vertreibung und Leid. Seine beeindruckenden Fotoreportagen haben den Blick auf unsere Welt geformt. Salgado selbst wäre seelisch an dieser Aufgabe fast zugrunde gegangen, wenn er...


  DVD:  16.90 EUR

  Blu-Ray:  17.76 EUR

2015:
Every Thing Will Be Fine
("Every Thing Will Be Fine")
(D/CDN/S/N)
mit James Franco, Charlotte Gainsbourg
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 118 Min.

Ein Winterabend. Eine Landstraße. Es schneit, die Sicht ist schlecht. Aus dem Nichts kommt ein Schlitten einen Hügel herunter geglitten. Eine Vollbremsung, der Wagen kommt zum Stand. Stille. Den Schriftsteller Tomas (James Franco) trifft keine Schuld an diesem tragischen Unfall, ebenso wie den kleinen Christopher (Robert Naylor), der besser auf seinen Bruder hätte aufpassen können, oder Kate (Charlotte Gainsbourg), die Mutter der beiden, die die Kinder früher hätte ins Haus rufen sollen... ...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR
2016:
Die schönen Tage von Aranjuez
("Les beaux jours d'Aranjuez")
(F/D)
mit Reda Kateb, Sophie Semin
 
Regie: Wim Wenders




2017:
Submergence
("Submergence")
(USA)
mit Alicia Vikander, James McAvoy
 
Regie: Wim Wenders



© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 25.08.2016


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 12.06.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher